Ehebruch–Missverständnisse über König David, Teil 4

Der Ehebruch Davids mit Batseba ist der Gegenstand vieler Filme und Erzählungen, doch wird nahezu immer der Zusammenhang übersehen und nicht darauf Acht gehabt, wieso es dazu kam, und was die tragischen Konsequenzen für David und sein Haus waren. In dieser Predigt erklären wir die Hintergründe, die mit Davids Kriegen zusammenhingen; seinem Versuch, die Bundeslade nach Jerusalem zu bringen; sein unerfüllter Wunsch, Gott einen Tempel zu bauen; seine fehlgeschlagenen Friedensbemühungen mit den Ammonitern; und sodann sein Ehebruch mit Batseba und sein Mord an Uria. Trotz der aufrichtigen Reue Davids wird er schwer von Gott bestraft. Die Ankündigung des Propheten Nathan beginnt sich zu erfüllen: Davids Kind stirbt; Amnon vergewaltigt seine Halbschwester und wird von Absalom ermordet.

Audio Herunterladen