Sie können uns nicht bezahlen!

Warum bieten wir unsere Literatur, Video-Programme und andere geistliche Dienstleistungen kostenlos an? Was ist damit gemeint, dass wir die Wahrheit „kaufen“ sollen? Besteht keinerlei geistliche Verpflichtung zur finanziellen Unterstützung der wahren Kirche? Wieso hat Paulus darauf verzichtet, sich von den Korinthern unterhalten zu lassen? Dürfen wir jemals so handeln, wie es die Geldwechsler im Tempel praktizierten… oder Simon Magus? Was bedeutet es, treue Haushalter zu sein? Wieso darf kein Hurenlohn oder Hundegeld in den geistlichen Tempel Gottes gebracht werden? Welche anderen Geldspenden sind von der Kirche zurückzuweisen? Sind Spenden und Opfergaben in Gottes Augen wohlgefällig, wenn man gleichzeitig ein ungerechtes Leben führt?

Audio Herunterladen