APS: Europas katastrophale Einwanderungspolitik

Europas Versuche, eine gemeinsame Einwanderungspolitik zu schaffen, sind kläglich gescheitert. Die Idee von Sammellagern außerhalb Europas stieß auf totale Ablehnung in afrikanischen Ländern. Angela Merkels kontroverses Abkommen mit Horst Seehofer über Transitzentren oder Transitzonen an der deutsch-österreichischen Grenze hat zu einem Sturm der Empörung geführt. Die SPD hatte ursprünglich Transitzentren abgelehnt, und ein noch nicht rechtskräftiges europäisches Gerichtsurteil hat Transitzentren in Ungarn als illegal erklärt. Sebastian Kurz und Hort Seehofer wollen nun die „Südroute“ über das Mittelmeer total stoppen. Wie wird dies alles noch enden?

Audio Herunterladen