Kann biblisches Fasten wirklich helfen?

Die Bibel gebietet uns, gelegentlich zu fasten. Doch warum? Und wie können wir sicherstellen, dass Gott unser Fasten annimmt und nicht als nutzlos verwirft? Woran kann man richtiges und falsches Fasten erkennen? Und welche Wirkungen kann das richtige Fasten in unserem Leben und im Leben anderer erzeugen? Audio Herunterladen 

„Lasst Euch nicht Rabbi, Vater oder Lehrer nennen“ (Matthäus 23:8-10)!

Diese Worte Christi an seine Jünger werden heute laufend übertreten. Doch was genau hat Jesus gemeint? Dürfen wir unsere Eltern nicht mit Vater und Mutter anreden? Gibt es nicht viele Bibelstellen, die Gottes Prediger als Lehrer bezeichnen? Sagt Paulus nicht, er sei den Korinthern zu einem Vater geworden? Welche Titel und Amtsbezeichnungen für wahre Prediger … Weiterlesen

Der Brief an die Philipper, Teil 2

In diesem abschließenden zweiten Teil besprechen wir das dritte und vierte Kapitel des Philipperbriefes. Wir erklären, was Paulus meinte, als er seine Herkunft als „Dreck“ bezeichnete; erläutern Gottes Gerechtigkeit und Christi Glaube sowie die Auferstehung aus den Toten; ermahnen Christen, niemals aufzugeben; erklären das Konzept der himmlischen Berufung; warnen vor irreführenden Predigern und falschen Brüdern; … Weiterlesen

Du sollst nicht schwören!

Das Thema des Schwörens ist nicht so einfach zu beantworten, wie manche vielleicht denken. Viele Ideen kursieren, für und wider. Die Bibel sagt uns, dass Gott schwört; dass Engel schwören; dass gerechte Menschen im Alten Testament geschworen haben, und dass Menschen im Millennium schwören werden. Doch sagen uns nicht Jesus und Jakobus, dass wir überhaupt … Weiterlesen

Wie man (k)ein Pharisäer ist!

Christus überraschte seine Jünger sehr, als er ihnen erklärte, dass sie nicht in das Himmelreich eingehen würden, wenn ihre Gerechtigkeit nicht viel grösser wäre als die Gerechtigkeit der Pharisäer. Die Pharisäer wurden doch als extrem gerechte und gesetzestreue religiöse Lehre angesehen, so wie könnte irgendwer ihre Gerechtigkeit und ihren Eifer für das Gesetz übertreffen? Doch … Weiterlesen

Das Posaunenfest 2017–Missverständnisse über die Auferstehung und das Heil

Man kann die Bibel sehr leicht falsch verstehen, wenn man Stellen aus dem Zusammenhang reißt oder wesentliche Aussagen ignoriert. Wie z.B. wurde Christus auferweckt, und mit welchem Leib werden wahre Christen auferstehen? Sodann, werden viele oder nur wenige das Heil und ewiges Leben erlangen? Ist es wahr, dass die meisten Menschen im feurigen Pfuhl enden … Weiterlesen

Der gerechte Zorn Gottes

Die Bibel hat viel über den gerechten Zorn Gottes zu sagen. Ganz besonders ergießt sich der Zorn Gottes des Vaters und Jesu Christi über die sündigen, verderbten und reuelosen Menschen der Endzeit. Der biblische Tag des Herrn wird bald anbrechen und diese böse Welt mit schrecklichen Plagen überschütten. Gott fordert uns individuell auf, alles zu … Weiterlesen

Heuchelei in der Endzeit

Migrantenkrise in Europa und den USA. Abhörskandale. Anschuldigungen und Entschuldigungen in der Politik. Gebrochene Versprechen. Es scheint, man ist nur von Heuchelei und Heuchlern umgeben. Doch Gott sieht Heuchelei als ein schlimmes Übel an, dem er mit aller Strenge begegnen wird. Was ist Heuchelei, und was muss man beachten, damit man nicht selbst zu einem … Weiterlesen

Halsstarrigkeit—der Weg in den Untergang

Wie halsstarrig sind wir? Halsstarrigkeit hat mit Selbstgerechtigkeit zu tun und kann oft nur schwer erkannt werden. Doch wir müssen Halsstarrigkeit überwinden und demütig werden, wenn wir in Gottes Reich sein wollen. Audio Herunterladen 

Ein Christ ohne schriftliche Gebote?

Wenn das Gesetz Gottes in unseren Herzen ist, brauchen wir dann keine schriftlichen Gebote und Regeln mehr? Werden wir automatisch das Richtige tun? Können wir den Buchstaben ignorieren, um dem Geiste nach zu leben? Sind die steinernen Tafeln der Zehn Gebote heute für uns nicht mehr verbindlich? Was genau schreibt Gott auf die fleischernen Tafeln … Weiterlesen