War der Apostel Petrus der erste Papst? Teil 2

In der zweiten Folge dieser Predigtserie erläutern wir, wie der Apostel Petrus seinen Herrn, Jesus Christus, dreimal verleugnet hat, wie dies von Jesus vorhergesagt worden war; wie sich Petrus im Garten Gethsemane und nach Christi Auferstehung am Grab und am See Tiberias verhalten habt; welche wichtigen Botschaften und Ermahnungen Petrus von Christus erhielt; und wie Petrus kurz vor und sodann mit Erhalt des Heiligen Geistes Kraft und Stärke, aber auch vorbildhafte Demut bewies, die ihn zu einem der einflussreichsten Apostel in der früh-christlichen Kirche machen würden. Wir werden auch wichtige Erkenntnisse über den „anderen Jünger“ gewinnen und sehen, wer Judas Iskariot ersetzte und dass Jakobus, Jesu Halbbruder, zum Glauben kam.