LHF: Gesetz, Sünde, Vergebung, Vollkommenheit

Im Alten- wie im Neuen Testament werden wir immer wieder aufgefordert nicht zu sündigen! Was ist Sünde? Sünde ist die Übertretung des Gesetzes. Und zwar der 10 Gebote sowie der Satzungen und der Rechtsvorschriften, die die Gebote näher erklären. Um ewiges Leben zu erlangen, müssen wir nach Vollkommenheit streben.

LHF: Die Zukunft der Menschheit

Was geschieht mit dem Menschen, wenn er stirbt? Warum ist die Auferstehung des Menschen seine einzige Hoffnung? Werden alle Verstorbenen auferstehen? Wie wird das vor sich gehen? Gibt es mehr als nur eine Auferstehung? Und werden alle Menschen letztlich ewiges Leben erlangen? Was geschieht mit jenen, die sich weigern zu bereuen? Können wir heute unsere … Weiterlesen

LHF: Warum versteht die Welt die Bibel nicht?

Einige glauben, dass man durch ein Theologie-Studium zum Verständnis der Bibel gelangt, andere sagen, es ist ein Buch mit sieben Siegeln. Warum aber ist es dem Großteil der Menschheit unmöglich, die Worte der Bibel, welche ganz klar „Gottes Wort“ aufzeigen, zu verstehen!? Gibt es Hintergründe? Die Bibel sagt ganz klar, dass es der Menschheit verborgen … Weiterlesen

LHF: Schön, schöner, Millennium

Wir alle sollen Lehrer im Millennium werden, daher ist meine Frage was die Steigerung von „Schön“ ist? Momentan gibt es noch keinen Begriff der die Zeit in der Zukunft passend beschreiben kann, daher lautet die aktuelle Antwort: „Schön,Schöner,Millennium“. Alle schönen Ideen und Gedanken die jeder von uns schon jetzt hat, für das Erschaffen und Wiederherstellen … Weiterlesen

LHF: Kommunikation meistern

Wie können wir effektive Kommunikatoren mit unseren Mitglieder und mit Gott werden? Was sind die Vor-und Nachteile der Kommunikation? Es gibt wichtige Schlüssel, die angewendet werden können, um erfolgreiche Kommunikatoren zu werden.

LHF: Leid und Trauer – wo ist Gott?

Wir erfahren heute oft Leid und Trauer. Die Bibel berichtet, dass sogar gerechte Menschen damit in Berührung kamen. Doch hat dies viele Gründe. In dieser Kurzpredigt werden nur einige der Beispiele erwähnt und was Gott von uns erwartet, damit wir ein gesegnetes Leben führen können.

LHF: Knapp daneben ist auch vorbei

Weshalb nimmt Gott unsere Verfehlungen und Übertretungen so ernst? Im Griechischen Urtext steht für Sünde hier das Wort hamartia. Wörtlich bedeutet hamartia „nicht treffen“ „das Ziel verfehlen“.

LHF: Die Zeit läuft

Was ist Zeit? Wer hat die Zeit gemacht? Ist Zeit etwas, das die Menschen beherrschen können; etwas, das der Mensch kontrollieren kann? Ist Zeit nur eine Erfindung moderner Kunst? Kann Gott die Zeit zurückdrehen oder überhaupt kontrollieren? Gott, aber auch die Propheten teilen uns etwas fast Unglaubliches mit, und es ist sehr beeindruckend!

LHF: Mit Christus herrschen-warum und wie?

Wie können wir sicher sein, dass wir im Reich Gottes sein und mit Christus herrschen werden? Wie konnte Gott sicher sein, dass Abraham es schaffen würde; und wie konnte Gott absolut davon überzeugt sein, dass Jesus Christus niemals sündigen würde? Wie kann Gott wissen, was in der Zukunft geschehen wird? Und warum sollten wir uns … Weiterlesen

LHF: Wer zuerst kommt, malt zuerst

Haben wir den Wunsch, der Erste zu sein? Während wir unser geistlichen Rennen laufen, um unser letztes Potenzial zu erreichen, liegt noch eine ständige Herausforderung vor uns, da wir auf dem Weg dorthin mit Prüfungen konfrontiert werden. Die Ziellinie ist es jedoch wert!