Wollen wir Gott wirklich in allem folgen?

Gibt es für uns eine Grenze, wenn wir sagen: Bis hierher und nicht weiter? Seien wir uns nicht zu sicher. Bevor wir uns entschliessen, Gottes Weg voll und ganz zu gehen, sollten wir zuvor die Kosten zählen, ob wir genug haben, um Gott bis zum Ende unseres Lebens treu zu bleiben. Gibt es etwas, was … Weiterlesen

Muss man Gott wirklich fürchten?

Was meint die Bibel mit der Furcht des Herrn oder mit wahrer Gottesfurcht? Sind Liebe zu Gott und Gottesfurcht Gegensätze? Sagt uns Johannes nicht, dass die vollkommene Liebe die Furcht austreibt? Und doch spricht Christus nicht davon, dass wir Gott fürchten sollen, der uns in der „Hölle“ vernichten kann? Und dass Christus um seiner Gottesfurcht … Weiterlesen

Sauls Rebellion—Was uns der Prophet Samuel lehrt! Teil 3

Diese Predigt behandelt die Erinnerung Samuels an die Sünde der Israeliten, einen König zu begehren; die verfehlte Opfergabe von König Saul; und seine Weigerung, den Bann an Amalek zu vollstrecken. Diese fortgesetzte Rebellion führte zur Verwerfung Sauls als König über Israel und Gottes Anordnung an Samuel, David als den neuen König einzusalben. Wir zeigen auch, … Weiterlesen

Biblische Prinzipien für Ehe und Familie

Dieser Brief wurde von Norbert Link vor 20 Jahren für seine Frau verfasst, um ihren 20. Hochzeitstag zu gedenken. Dieses Jahr hat das Ehepaar Link ihren 40. Hochzeitstag gefeiert, doch die Aussagen in dem damaligen Brief über die Verantwortung des Ehemanns, der Ehefrau, des Vaters, der Mutter und der Kinder sind immer noch aktuell und … Weiterlesen

„Lasst Euch nicht Rabbi, Vater oder Lehrer nennen“ (Matthäus 23:8-10)!

Diese Worte Christi an seine Jünger werden heute laufend übertreten. Doch was genau hat Jesus gemeint? Dürfen wir unsere Eltern nicht mit Vater und Mutter anreden? Gibt es nicht viele Bibelstellen, die Gottes Prediger als Lehrer bezeichnen? Sagt Paulus nicht, er sei den Korinthern zu einem Vater geworden? Welche Titel und Amtsbezeichnungen für wahre Prediger … Weiterlesen

Gottes Gesetz – Segen oder Fluch (Teil 2)

Gott straft uns, wenn wir sein Gesetz brechen. Die Konsequenzen sind gravierend und erschreckend. Die Bücher der Propheten Jeremia, Hesekiel, Daniel, Hosea, Amos, Habakuk, Zefanja, Sacharja und Maleachi zeigen uns alle, dass wir Gottes Fluch auf uns laden, wenn wir sein Gesetz übertreten und damit Gott den Rücken zukehren. Download Audio 

Das Posaunenfest 2017–Missverständnisse über die Auferstehung und das Heil

Man kann die Bibel sehr leicht falsch verstehen, wenn man Stellen aus dem Zusammenhang reißt oder wesentliche Aussagen ignoriert. Wie z.B. wurde Christus auferweckt, und mit welchem Leib werden wahre Christen auferstehen? Sodann, werden viele oder nur wenige das Heil und ewiges Leben erlangen? Ist es wahr, dass die meisten Menschen im feurigen Pfuhl enden … Weiterlesen

Das Evangelium–Warum die Kirche des Ewigen Gottes? Teil 3

In dem dritten Teil unserer Serie über unsere einzigartigen biblischen Lehren erläutern wir den göttlichen Kirchenauftrag für uns heute, das Evangelium vom Reich Gottes in aller Welt zu einem Zeugnis zu verkünden. Wir erklären, WAS das Evangelium VOM Reich Gottes ist; dass das Reich Gottes die herrschende Gottesfamilie ist; und wir bekunden unseren Glauben an … Weiterlesen

Missverständnisse über die Taufe

Ist die Taufe notwendig für unser Heil? Was ist eine gültige Taufe in Gottes Augen? Was sind die Voraussetzungen? In dieser Predigt wird anhand der Bibel erklärt, wann sich jemand taufen lassen sollte–und wann (noch) nicht. Warum ist es wichtig, die Kosten zu überschlagen? Warum muss man sich zunächst mit den wahren Lehren der Bibel … Weiterlesen

Wir sind unter der Gnade, Teil 2

Paulus sagt uns in Römer 6,14, dass wir nicht mehr unter dem Gesetz sind, sondern unter der Gnade. Viele missverstehen diese Aussage. In der letzten Predigt zeigten wir, was es bedeutet, nicht mehr unter dem Gesetz zu sein. In diesem zweiten Teil zeigen wir, was Gnade ist, was damit gemeint ist, „unter“ der Gnade zu … Weiterlesen