Wie bitte—man kann und muss das Gesetz nicht halten?

Gott gab uns sein Gesetz, dem wir gehorchen sollen. Aber sagt uns Gott nicht auch, dass wir ihm nicht dienen und ihm nicht gehorsam sein können? Und doch verspricht er uns die Gabe des Heiligen Geistes nur dann, wenn wir ihm gehorchen. Wie sind diese scheinbaren Widersprüche zu erklären, und was ist genau der Heilige … Weiterlesen

Auch das wird einmal vorübergehen

Die Zeit ist einem sowohl Feind als auch Freund. Wenn wir die schönen Dinge erfahren, die das Leben zu bieten hat, dann scheinen die Stunden, Tage, Monate oder Jahre so schnell vorbeizueilen, dass wir kaum die Chance haben, unseren Appetit auf Freude zu stillen. Ganz anders ist es, wenn wir widerwillig unter Unannehmlichkeiten zu leiden haben. … Weiterlesen

Aktuelle Weltnachrichten vom 13. Mai 2021

Zusammengestellt und kommentiert und aus dem Englischen aktualisiert und erweitert von Norbert Link. Ursprüngliche Übersetzung: Robert Muhr, Cristian Popescu und Marc Völler. Mit den hier ausgewählten Artikeln zeigen wir weltweite Entwicklungen im Lichte biblischer Prophezeiung auf. Wir drücken hier keinesfalls Zustimmung oder Ablehnung gegenüber den Artikeln selbst aus. Unsere eigenen Kommentare sind in Kursivschrift beigefügt. … Weiterlesen

Warum lässt Gott Leid zu?

Wie kann Gott existieren, wenn Leid und Übel existiert? Warum lässt Gott Leid zu? Warum gibt es so viele Kriege, Krankheiten und Ungerechtigkeit? In dieser Kurzpredigt schauen wir uns an, was uns die Bibel dazu sagt, warum diese Welt so ist, und warum wir Menschen leiden werden und müssen. Download Audio 

Was das Malzeichen des Tieres (nicht) ist!

Nimmt man das ungöttliche Malzeichen des Tieres auf Hand und Stirn an, wenn man sich impfen lässt oder eine Maske trägt?  Was genau ist das Malzeichen des Tieres? Welche Aktivitäten würden Teil der Annahme des Malzeichens sein? Was ist einem Christen erlaubt, und was ist ihm verboten? Inwieweit könnte er zu einem Teil des Systems … Weiterlesen

Erregen wir Anstoß?

In meinem letzten Artikel vom 19. März 2021 verfasste ich einen Beitrag mit dem Titel „Redefreiheit oder keine Redefreiheit, das ist hier die Frage!“ Eines der Probleme im Zusammenhang mit der Meinungsäußerung, das viele heute zu haben scheinen, ist es, möglicherweise Anstoß zu erregen. Jeder noch so kleine oder unbedeutende „Affront“ scheint bei manchen Menschen unmittelbar … Weiterlesen

Aktuelle Weltnachrichten vom 6. Mai 2021

Zusammengestellt und kommentiert und aus dem Englischen aktualisiert und erweitert von Norbert Link. Ursprüngliche Übersetzung: Robert Muhr, Cristian Popescu und Marc Völler. Mit den hier ausgewählten Artikeln zeigen wir weltweite Entwicklungen im Lichte biblischer Prophezeiung auf. Wir drücken hier keinesfalls Zustimmung oder Ablehnung gegenüber den Artikeln selbst aus. Unsere eigenen Kommentare sind in Kursivschrift beigefügt. … Weiterlesen

Jesus Christus—der Erlöser der Menschheit

Es gibt unzählige Konzepte in dieser Welt, an die Menschen glauben, um erlöst zu werden oder um ein Leben nach dem Tod zu erlangen. Kann es möglich sein, dass sie alle Recht haben, oder dass es zumindest mehrere Konzepte gibt, die wahr sind und am Ende einen Erfolg bringen? Wir sollten dies lieber aus dem … Weiterlesen

Deutschlands Absturz in die Diktatur

Die Bibel prophezeit das baldige Erscheinen einer Diktatur für ganz Europa. Ein Weltherrscher deutschsprachiger Abstammung und eine religiöse Führerpersönlichkeit werden die gesamte Menschheit in Atem halten. Autoritäres Denken und Handeln eines kritiklosen und gefährlichen Herdentriebs zeichnen sich in Deutschland bereits jetzt schon ab. Diejenigen, die den Mut haben zu warnen, werden verleumdet, denunziert und verfolgt. … Weiterlesen

Was hat Gott gemeint?

Während unseres regelmäßigen Bibelstudiums stoßen wir möglicherweise auf eine Schriftstelle, die auf den ersten Blick schwer zu verstehen sein mag, und die weiteres Nachdenken, Nachforschen, Gebet und Meditation erfordert. Petrus sagte einmal, dass Paulus „einige Dinge [geschrieben hat, die] schwer zu verstehen sind“ (2.Petrus 3,16). Er warnte eindringlich davor, diese Schriften zu unserer eigenen Verdammnis … Weiterlesen