Das vollkommene Opfer

Wenn wir das Opfer Christi von einem analytischen Standpunkt aus betrachten, erkennen wir, wie umfassend es war, wie es sozusagen jede Ebene abdeckte. Das Blut, die Lebenskraft eines jeden Menschen, wurde vergossen, damit unsere Sünden vergeben werden können. Das Leben ist im Blut, es ist der gemeinsame Nenner des Menschen, und der Verlust des Blutes führt zum … Weiterlesen

Aktuelle Weltnachrichten vom 15. April 2021

Zusammengestellt und kommentiert und aus dem Englischen aktualisiert von Norbert Link. Ursprüngliche Übersetzung: Marc Völler, Robert Muhr und Cristian Popescu. Mit den hier ausgewählten Artikeln zeigen wir weltweite Entwicklungen im Lichte biblischer Prophezeiung auf. Wir drücken hier keinesfalls Zustimmung oder Ablehnung gegenüber den Artikeln selbst aus. Unsere eigenen Kommentare sind in Kursivschrift beigefügt. Beachten Sie … Weiterlesen

Seid klug wie Schlangen und harmlos wie Tauben!

Eigentlich hat Christus seinen Jüngern in Matthäus 10,16 noch mehr gesagt, nämlich als die von Ihm zu reissenden Wölfen gesandten Schafe klug wie die Schlangen und harmlos oder ohne Falsch wie die Tauben zu sein. Christus sprach hier nicht von in der Irre umherwandernden Schafen, die von Gott abgeschnitten sind, oder von Satan und seinen … Weiterlesen

Beständigkeit

Beständigkeit hat eine sehr große Bedeutung, und dieses Wort ist sehr aussagekräftig und sehr wichtig für unseren Lebenswandel, aber auch für unsere Heilsnotwendigkeit. Beständigkeit hat viele Charaktereigenschaften wie Stabilität und Entschlossenheit. Das Gegenteil hingegen ist die Unbeständigkeit, und dies würde bedeuten, dass eine fehlende Konstanz im Leben fehlt, was wiederum schlechte Auswirkungen für unser Heil haben … Weiterlesen

Welche Worte fallen uns schwer auszusprechen?

Gottes Volk begeht von Zeit zu Zeit Fehler. Wir alle sündigen und irren uns. Haben wir jedoch Probleme, unsere Fehler zuzugeben? Dies könnten die schwierigsten Worte sein, die wir sagen müssen: „Es tut mir leid!“ Download Audio 

Böses gut – Gutes böse

Auf die eine oder andere Weise haben die meisten Amerikaner und Europäer dieses Jahr Ostern begangen. In der ganzen Welt wurde Ostern von nahezu einhundert Nationen gefeiert. Im Gegensatz dazu spielten das Passafest und die Tage der Ungesäuerten Brote nur in einem einzigen Land eine gewichtige Rolle – in Israel. Während verschiedene religiöse Organisationen bei der Einhaltung … Weiterlesen

Aktuelle Weltnachrichten vom 9. April 2021

Zusammengestellt und kommentiert und aus dem Englischen aktualisiert von Norbert Link. Ursprüngliche Übersetzung: Marc Völler, Robert Muhr und Cristian Popescu. Mit den hier ausgewählten Artikeln zeigen wir weltweite Entwicklungen im Lichte biblischer Prophezeiung auf. Wir drücken hier keinesfalls Zustimmung oder Ablehnung gegenüber den Artikeln selbst aus. Unsere eigenen Kommentare sind in Kursivschrift beigefügt. Beachten Sie … Weiterlesen

War die Mutter Jesu Christi sein erster Jünger?

Vor Kurzem behauptete Papst Franziskus, dass die Jungfrau Maria, die Mutter Jesu Christi, sein erster Jünger war.  Warum ist diese Aussage falsch, und warum ist es wichtig, dass Sie verstehen, wer Maria war? Download Audio 

Was geschah geschichtlich während der Tage der Ungesäuerten Brote?

Wir werden uns in dieser Predigt mit geschichtlichen Ereignissen befassen, die sich während der sieben Tage der Ungesäuerten Brote abgespielt haben. Diese Geschehnisse haben nicht nur buchstäbliche Bedeutung, sondern darüber hinaus symbolischen Gehalt und deutliche Relevanz für uns heute. Die mit ihnen verbundenen Lehren, Aufforderungen und Ermahnungen Gottes sind für uns ausgesprochen wichtig. Download Audio