Was bedeutet es, keinen Anstoß zu geben?

Ein äußerst missverstandenes Thema hat mit der Idee zu tun, dass Paulus gelehrt haben soll, dass wir keinen Anstoß geben dürfen, um das Gewissen einer im Glauben schwachen Person nicht zu belasten. Doch ist diese Idee biblisch? Im ersten Teil dieser Serie behandeln wir die Lehren und die Handlungen Jesu Christi, der ein Stein des … Weiterlesen

Wie werden wir in der Auferstehung aussehen?

Die Bibel zeigt uns, wie Gott der Vater und Jesus Christus im verherrlichten Zustand aussehen, und wir sollen in der ersten Auferstehung das Bild Jesu Christi tragen. Die Bibel zeigt uns auch, wie sich Christus vor seinem menschlichen Leben und nach seiner Auferstehung zu einem Geistweisen den Menschen gegenüber physisch manifestiert hat. Doch wichtiger noch … Weiterlesen

Die Warnung der Wächter (Posaunenfest 2019)

Wir denken beim Posaunenfest an die Wiederkehr Christi beim Schall der siebten Posaune und an unsere Auferstehung, Verwandlung und Vereinigung mit ihm. Wir denken aber auch an die schrecklichen Ereignisse, die vor der Wiederkehr Christi erfolgen und in der Bibel oft sinnbildlich durch das Blasen der Posaunen verkündigt werden.Es ist Aufgabe der Kirche Gottes, das … Weiterlesen

Unsere vorherbestimmte Berufung zum Heil

Wenn Sie heute zum Heil berufen sind, geschah dies nicht aufgrund Ihrer Gerechtigkeit. Vielmehr hat dies Gott lange vor Ihrer Geburt so bestimmt. Was bedeutet dies nun für Ihre Einstellung und Ihre Lebensweise? Und was sagt eigentlich die Bibel über Ihre Zukunft nach Ihrer Verherrlichung?

Die Hochzeit des Lammes mit seiner Braut

Die Bibel lehrt, dass Jesus Christus–das Lamm Gottes–bei seiner Rückkehr als der Bräutigam seine Braut–Gottes Kirche—heiraten und dass ein Hochzeitsmahl abgehalten werden wird. Diese Predigt zeigt, dass sowohl der alte Bund als auch der neue Bund Eheverträge darstellen, aber mit unterschiedlichen Bedingungen und Konsequenzen. Inwieweit spiegelt die physische Ehe diese geistliche Ehebeziehung wieder? Wer genau … Weiterlesen

Gläubige Menschenmengen verfolgen Jesus

  Menschenmengen folgten Jesus, als er hier als Mensch auf Erden lebte und wirkte. Von vielen Tausenden und von ungezählten Scharen ist die Rede, und dies schloss die Menge der Jünger mit ein. Doch viele, die an ihn glaubten und auch das annahmen, was er lehrte, wandten sich von ihm ab; sie wurden aggressiv; behaupteten … Weiterlesen

Der Baum der Erkenntnis des Guten und Bösen

Von sich aus hat der Mensch keine göttliche Weisheit und Erkenntnis; und die Weisheit dieser Welt ist Torheit in Gottes Augen. Der Mensch nennt das Gute böse, und das Böse gut, und er hasst das Gute und liebt das Böse. Er verwirft Gottes Gesetz und damit die Erkenntnis Gottes. Das gilt auch für Theologen, Priester, … Weiterlesen

Die Natur des Menschen–Warum die Kirche des Ewigen Gottes? Teil 7

Wenige verstehen, was der Mensch ist. Was geschieht, wenn der Mensch stirbt? Ist der Mensch nichts weiter als ein Tier? Wenn nicht, gibt es wesentliche Unterschiede? Hat der Mensch eine unsterbliche Seele? Hat der Mensch einen Geist? Muss der Mensch Vegetarier sein? Doch wenn er tierisches Fleisch essen darf, darf er jedwedes Tier verspeisen? Was … Weiterlesen

Die Kirche Weiden—Warum die Kirche des Ewigen Gottes? Teil 5

Christus gab der Predigerschaft seiner Kirche den Auftrag, seine Herde—seine Schafe und Lämmer—geistlich und physisch zu ernähren oder zu „weiden“. Die richtige biblische Ausführung dieser Anordnung stellt ein weiteres Indiz für die wahre Kirche Gottes dar. Was ist darunter zu verstehen, die Herde geistlich zu weiden? Wussten Sie, dass Gottes ordinierte Predigerschaft für die Erlangung … Weiterlesen

Prophezeiung–Warum die Kirche des Ewigen Gottes? Teil 4

Das richtige Verständnis biblischer Prophezeiung ist ein untrügliches Indiz zur Identifizierung der wahren Kirche Gottes. Verstehen wir Gottes Auftrag, die modernen Nachfahren des Hauses Israel sowie ALLE Nationen und auch Christen vor der kommenden Großen Trübsal und dem Tag des Herrn zu warnen, mit der Hoffnung auf eine Umkehr zu Gott? Was sagt uns die … Weiterlesen