Das teure Blut Jesu Christi

Warum musste Jesus Christus für uns sterben und sein Blut für uns vergießen? Gab es gar keinen anderen Weg, um den Plan Gottes zu erfüllen? Was hat sein Tod für uns bewirkt? Seit wann stand es fest, dass Christus sein Leben für uns geben würde? Sind wir wirklich aus tiefstem Herzen dankbar für sein unbezahlbares … Weiterlesen

War der Apostel Petrus der erste Papst?–Teil 3

In der dritten Folge dieser Predigtserie zeigen wir, wie Petrus nach seiner Bekehrung eine starke und unerschrockene Führerpersönlichkeit wurde, und wie Gott durch ihn und die anderen Apostel viele Wunder wirkte. Wir beschreiben die Konfrontation zwischen Simon Petrus and Simon Magus, dem Zauberer, die für das richtige Verständnis über das Papsttum und die babylonische Mysterien-Religion … Weiterlesen

War der Apostel Petrus der erste Papst? Teil 2

In der zweiten Folge dieser Predigtserie erläutern wir, wie der Apostel Petrus seinen Herrn, Jesus Christus, dreimal verleugnet hat, wie dies von Jesus vorhergesagt worden war; wie sich Petrus im Garten Gethsemane und nach Christi Auferstehung am Grab und am See Tiberias verhalten habt; welche wichtigen Botschaften und Ermahnungen Petrus von Christus erhielt; und wie … Weiterlesen

Wie kann man rein sein vor Gott?

Können wir in Gottes Augen rein sein in Gesinnung, Wort und Tat? Die Antwort ist Ja und Nein! Diese Predigt zeigt, wie man reinen Herzens sein und ein reines Gewissen haben sowie Reinheit bewahren kann; und wer es letztlich ist, der uns von allem Falschen reinigt, und warum dies überhaupt möglich ist.

Die Erfüllung des Passa durch Christus und seine Kirche

Im alten Israel mussten unter Mose Passalämmer in Ägypten geschlachtet werden, um die Israeliten durch das Blut an den Türen der Häuser vor dem physischen Tod zu bewahren. Doch noch viel mehr war für die Beschaffenheit des Passalammes und der Anwendung und des Verzehrs durch die Gemeinde notwendig. Diese Predigt zeigt, wie alle diese Voraussetzungen … Weiterlesen

Pfingsten 2018: Wie Man in Gottes Erkenntnis Wächst!

Gott gab seiner neutestamentlichen Kirche am Pfingsttag seinen Heiligen Geist, der uns in alle Wahrheit leitet und uns Zukünftiges verkündet, wenn wir Gottes Führung in unserem Leben anerkennen und demgemäß handeln. In dieser Predigt zeigen wir anhand vieler Beispiele in der neuzeitlichen Geschichte der Kirche Gottes, WIE Gott SEINE Erkenntnis in seinen Jüngern reifen lässt, … Weiterlesen

Wie man (k)ein Pharisäer ist!

Christus überraschte seine Jünger sehr, als er ihnen erklärte, dass sie nicht in das Himmelreich eingehen würden, wenn ihre Gerechtigkeit nicht viel grösser wäre als die Gerechtigkeit der Pharisäer. Die Pharisäer wurden doch als extrem gerechte und gesetzestreue religiöse Lehre angesehen, so wie könnte irgendwer ihre Gerechtigkeit und ihren Eifer für das Gesetz übertreffen? Doch … Weiterlesen

Der gerechte Zorn Gottes

Die Bibel hat viel über den gerechten Zorn Gottes zu sagen. Ganz besonders ergießt sich der Zorn Gottes des Vaters und Jesu Christi über die sündigen, verderbten und reuelosen Menschen der Endzeit. Der biblische Tag des Herrn wird bald anbrechen und diese böse Welt mit schrecklichen Plagen überschütten. Gott fordert uns individuell auf, alles zu … Weiterlesen

Pfingsten 2017: Wieso ist der Heilige Geist EIN Geist?

Diese Predigt für das jährliche Pfingstfest befasst sich mit dem Heiligen Geist. Die Bibel sagt uns, dass der Heilige Geist in einem wahren Christen wohnt und ihn motiviert und anleitet. Doch was genau heißt das? Hat nur der Vater Heiligen Geist, der von ihm ausgeht? Oder hat auch Christus Heiligen Geist, der von ihm ausströmt? … Weiterlesen

Lebenslänglich

Bevor man eine wichtige Entscheidung trifft, muss man die Kosten überschlagen. Das gilt ganz besonders für die Taufe, die eine Verpflichtung für das Leben darstellen muss. Doch ist der Prozess der Selbst-Überprüfung nicht auf die Zeit vor der Taufe beschränkt, sondern muss das ganze christliche Leben lang anhalten. Download Audio