Unsere ungerechte Welt—Unsere Rechtssysteme

Verstehen wir, wie ungerecht und böse diese Welt ist, die von Satan regiert wird? Unsere Rechtssysteme, von Politkern propagierte und erlassene Gesetze und Urteile der Behörden und Gerichte sind keine Ausnahme; im Gegenteil zeigen sie uns, WARUM Gott so sehr zornig auf uns ist. Wo sind die Fürsprecher der Wahrheit, die sich der Unterdrückten annehmen … Weiterlesen

Wie Satan die Bibel verfälscht!

Wie Satan versuchte, mit der Verfälschung der Bibel Christus in der Wüste zu verführen, so versucht er es heute genauso bei den Jüngern Jesu. Er gebraucht dazu viele Irrlehrer, die z.B. aufgrund falscher Interpretation der Heiligen Schrift behaupten, das Neue Testament habe den wöchentlichen Sabbat und die heiligen jährlichen Festtage für ungültig erklärt, obwohl die … Weiterlesen

Heidnisch-christliche Feiertage und die babylonische Mysterien-Religion

Was hätten die Reformatoren von der Idee der Ökumene gehalten? Warum begehen Katholiken und Protestanten Feste wie Ostern, Weihnachten und Karneval, die ihre Ursprünge im Heidentum haben und noch immer heidnische Bräuche beinhalten? Aufgrund welcher Rechtfertigung feiern sie den Sonntag anstelle des Sabbats? Und wann wurden die Hauptdoktrinen des orthodoxen Christentums eingeführt, die sich nicht … Weiterlesen

Der Abfall von der Wahrheit… Einst, Heute und sehr Bald!

Wie es zu den Zeiten des Paulus und in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts geschah, so wird es kurz vor Christi Kommen einen Abfall von der Wahrheit geben. Wie nahm die Häresie unter dem Nachfolger von Herrn Herbert W. Armstrong seinen Lauf? In dieser Predigt gibt Herr Link seine Eindrücke der damaligen Ereignisse wieder, … Weiterlesen

Wann kommt der große Abfall?

Die Bibel spricht von einem Abfall. Was genau ist er–bezieht er sich das traditionelle Christentum, das im Heidentum verstrickt ist? Ist der Abfall bereits geschehen oder ist er noch zukünftig? Ist es biblisch erlaubt, von einen großen Abfall zu reden? Hat der Abfall eine Bedeutung für die Wiederkunft Christi? Hat er mit der Sünde zu … Weiterlesen

Der Baum der Erkenntnis des Guten und Bösen

Von sich aus hat der Mensch keine göttliche Weisheit und Erkenntnis; und die Weisheit dieser Welt ist Torheit in Gottes Augen. Der Mensch nennt das Gute böse, und das Böse gut, und er hasst das Gute und liebt das Böse. Er verwirft Gottes Gesetz und damit die Erkenntnis Gottes. Das gilt auch für Theologen, Priester, … Weiterlesen

Katholiken und Protestanten… Getrennt oder Vereint? (Teil 1)

500 Jahre nach der Reformation gibt es noch immer grundlegende Glaubensunterschiede der beiden Konfessionen. In dieser zwei-teiligen Serie untersuchen wir acht wichtige Unterscheidungen, wie sie kürzlich in einem Artikel in der Deutschen Welle dargestellt wurden, und stellen sie den Doktrinen der Bibel gegenüber. Dieser erste Teil der Predigtserie untersucht Bibelverständnis, Kirchenverständnis und das Papstamt. Audio … Weiterlesen

Die Natur des Menschen–Warum die Kirche des Ewigen Gottes? Teil 7

Wenige verstehen, was der Mensch ist. Was geschieht, wenn der Mensch stirbt? Ist der Mensch nichts weiter als ein Tier? Wenn nicht, gibt es wesentliche Unterschiede? Hat der Mensch eine unsterbliche Seele? Hat der Mensch einen Geist? Muss der Mensch Vegetarier sein? Doch wenn er tierisches Fleisch essen darf, darf er jedwedes Tier verspeisen? Was … Weiterlesen

Wahrheit und Irrtum–Warum die Kirche des Ewigen Gottes? Teil 1

Inwieweit unterscheiden wir uns von den Lehren und Praktiken anderer Kirchen und Kirchenorganisationen? Sollten wir uns nicht alle zusammenschließen und Teil einer großen weltweiten christlichen Religion werden? In dieser Predigt stellen wir grundsätzliche Überlegungen an, wonach solche Ideen total abzulehnen sind. In künftigen Predigten werden wir detailliert auf die Einzigartigkeit unserer christlichen Lehren eingehen, die … Weiterlesen

Kommunion im Neuen Testament?

Besagen Bibelstellen wie Apostelgeschichte 20,7, dass Christen zur Zeit des Neuen Testamentes wöchentlich an einer Kommunion oder einem Abendmahl teilnahmen, entweder am Sonntag oder am Sabbat? Was ist damit gemeint, dass die Jünger zusammenkamen, um Brot zu brechen? Und wieso lesen wir, dass die Jünger hierfür am „ersten Tag der Woche“ zusammenkamen, obwohl das griechische … Weiterlesen