Wie Satan bekennende Christen verführt!

Satan hat die ganze Welt verführt, und das schließt das nominelle und traditionelle Christentum mit ein. Hauptangriffsziel der Verführung für bekennende Christen ist die falsche Lehre, dass Gottes Zehn Gebote abgeschafft seien. Doch viele fallen auf diese Lüge zumindest nicht vollständig herein, aber gleichwohl hat Satan zumindest in einem Punkt klar gesiegt. Wissen Sie, was … Weiterlesen

Ehebruch–ein Kavaliersdelikt?

Gott verbietet Ehebruch. Auch wenn es heute in den Augen der Menschen fast normal ist und kein Problem darstellt, die Ehe zu brechen, so kündigt Gott die schwersten Strafen für Ehebrecher an. Weit davon entfernt, ein Kavalierdelikt zu sein, stellt Ehebruch eine schwere Sünde gegen Gott dar, und sowohl der Ehebrecher als auch die Ehebrecherin … Weiterlesen

Hat Christus die steinernen Tafeln mit den 10 Geboten abgeschafft?

Viele, die Gottes Gesetz nicht halten wollen, verweisen auf 2 Korinther 3 und lehren, dass Jesus die 10 Gebote abgeschafft habe und damit auch den Dienst oder das Amt des Todes und der Verdammnis. Sie verstehen nicht, dass die Tafeln aus Stein, die von Gott mit den 10 Geboten beschrieben wurden, nicht identisch sind mit … Weiterlesen

Muss man böse sein und bleiben?

Sind Sie ein böser Mensch? Tun Sie Böses? Was ist böse in Gottes Augen? Kann Ihnen vergeben werden? Können Sie sich ändern? Oder sind Sie nur ein willenloses und hilfloses Opfer äußerer Umstände? Wird das Böse in Ihrem Leben siegen, auch wenn Sie gut und gerecht leben wollen? Andererseits… werden Sie Gottes Gnade erlangen, wenn … Weiterlesen

Gottes Gesetz – Segen oder Fluch (Teil 2)

Gott straft uns, wenn wir sein Gesetz brechen. Die Konsequenzen sind gravierend und erschreckend. Die Bücher der Propheten Jeremia, Hesekiel, Daniel, Hosea, Amos, Habakuk, Zefanja, Sacharja und Maleachi zeigen uns alle, dass wir Gottes Fluch auf uns laden, wenn wir sein Gesetz übertreten und damit Gott den Rücken zukehren. Audio Herunterladen 

Gottes Gesetz – Segen oder Fluch (Teil 1)

Das Neue Testament räumt mit der törichten Idee auf, Christus sei gekommen, Gottes Gesetz abzuschaffen. Man muss natürlich wissen, von welchen Gesetz die Rede ist. Das Buch Jesaja zeigt uns, was geschieht, wenn wir das Gesetz brechen—und wenn wir es halten. Audio Herunterladen 

Du Sollst Nicht Begehren, Teil 1

Die Bibel sagt uns, dass wir nicht begehren oder gelüsten sollen. Doch was genau müssen wir vermeiden und bekämpfen, und was können wir tun, um nicht Opfer böser, trügerischer, verderblicher und uns versklavender weltlicher Begierden zu werden? Hierzu zählen auch sexuelle Begierden, und deshalb richtet sich diese Predigt auch gleichermaßen an Verheiratete und Ledige.

Die ganze Welt ist schuldig vor Gott

Die Welt ist verblendet, verwirrt und verführt, und sie lebt in Sünde und Ungerechtigkeit. Doch warum ist das der Fall? Sind die Menschen der Welt nur hilflose Opfer, oder haben sie eine Verantwortung? Muss man zum Heil berufen sein, um verstehen zu können, was richtig und falsch ist? Was versteht die Bibel unter Berufung? Warum … Weiterlesen

„Wie Ihr Wollt, dass Euch die Leute Tun…“

Christus sagt uns: „Alles nun, was ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, das tut ihnen auch.“ Sodann ergänzt er: „Das ist das Gesetz und die Propheten.“ Was meint Christus mit dem Gesetz und den Propheten? Warum betont Christus das „Tun“? Inwieweit erfüllt man das Gesetz und die Botschaft der Propheten, wenn man den … Weiterlesen

Ehrlich Währt am Längsten

Wie kann man sich davor schützen, dass Reichtum für uns zu einem Fluch wird? Im dritten Teil unserer Serie über Geld erläutern wir, dass Gott von uns erwartet, im Geschäftsleben ehrlich zu sein und uns nicht bestechen zu lassen; und er zeigt uns auch die Vergänglichkeit des Reichtums, der niemals zu einer Priorität in unserem … Weiterlesen