Lehre Uns zu Beten – Teil 15 („Im Namen Jesu Christi“)

Das ist der 15. Teil der erweiterten deutschen Übersetzung unserer englischen Broschüre, „Teach Us to Pray“ („Lehre Uns zu Beten!“). „Im Namen Jesu Christi“ Christus sagt wahren bekehrten Christen und jenen, die die Wahrheit erkannt haben, danach leben wollen und sich nach Reue und Glaubensgehorsam auf dem Weg zu ihrer Taufe befinden, dass sie das … Weiterlesen

Lehre Uns zu Beten – Teil 14 („Denn dein ist die Herrlichkeit“)

Das ist der 14. Teil der erweiterten deutschen Übersetzung unserer englischen Broschüre, „Teach Us to Pray“ („Lehre Uns zu Beten!“). „Denn dein ist die Herrlichkeit“ In seiner Gebetsanleitung für uns fuhr Christus fort, uns anzuweisen, den folgenden Gedanken zu beherzigen, wenn wir zum Vater beten: „Denn dein ist… die Herrlichkeit… in Ewigkeit“ (Matthäus 6,13). Was … Weiterlesen

Lehre Uns zu Beten – Teil 13 („Denn Dein ist das Reich…“)

Das ist der 13. Teil der erweiterten deutschen Übersetzung unserer englischen Broschüre, „Teach Us to Pray“ („Lehre Uns zu Beten!“). „Denn Dein ist das Reich…“ In seinem Gebetsumriss fuhr Christus damit fort zu sagen: „Denn Dein ist das Reich… in Ewigkeit“ (Matthäus 6,13). Diese Worte, wie auch die folgenden, werden in manchen deutschen Übersetzungen unterschlagen … Weiterlesen

Lehre Uns zu Beten – Teil 12 („… sondern erlöse uns von dem Bösen.“)

Das ist der 12. Teil der erweiterten deutschen Übersetzung unserer englischen Broschüre, „Teach Us to Pray“ („Lehre Uns zu Beten!“). „… sondern erlöse uns von dem Bösen.“ Was sollen wir tun, wenn wir uns in Versuchungen und schmerzlichen Prüfungen befinden? Gott hilft uns dabei, erst gar nicht in Versuchungen zu geraten, wenn wir unseren Teil … Weiterlesen

Lehre Uns zu Beten – Teil 11 („Und führe uns nicht in Versuchung…“)

Das ist der 11. Teil der erweiterten deutschen Übersetzung unserer englischen Broschüre, „Teach Us to Pray“ („Lehre Uns zu Beten!“). Die meisten Menschen in der bekennenden christlichen Welt sind mit diesem sehr bekannten Ausspruch vertraut. Viele sagen ihn jeden Sonntag in der Kirche. Manche mögen ihn im täglichen Gebet benutzen. Aber verstehen sie wirklich, was … Weiterlesen

Sind SIE ein „Selbstmordattentäter“?

Während der Begriff „Selbstmordattentäter“ in unseren täglichen Nachrichten im Zusammenhang mit Terrorakten steht, findet er seine unweigerliche Parallele in denen, die falsche Doktrinen lehren und praktizieren. Jesus warnte seine Jünger, sich vor den Lehren der Pharisäer und Sadduzäer in Acht zu nehmen (vergleichen Sie Matthäus 16,5-12). In Matthäus 23 kritisierte Jesus die Schriftgelehrten und Pharisäer … Weiterlesen

Lehre Uns zu Beten – Teil 10 („…wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.“)

Das ist der 10. Teil der erweiterten deutschen Übersetzung unserer englischen Broschüre, „Teach Us to Pray“ („Lehre Uns zu Beten!“). „…wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.“ Als Christus uns in Matthäus 6,12 aufforderte zu beten, „Und vergib uns unsere Schuld… “, hörte er damit nicht auf. Stattdessen fuhr er fort, indem er im selben Vers … Weiterlesen

Lehre Uns zu Beten – Teil 9 („Vergib uns unsere Schuld“)

Das ist der 9. Teil der erweiterten deutschen Übersetzung unserer englischen Broschüre, „Teach Us to Pray“ („Lehre Uns zu Beten!“). „Vergib uns unsere Schuld“ Christus lehrte uns zu beten: „Und vergib uns unsere Schuld…“ (Matthäus 6,12). Eines der großartigsten Merkmale von Gottes Charakter ist seine Bereitschaft, uns unsere Sünden zu vergeben. Die Konsequenz jeder Sünde, … Weiterlesen

Lehre Uns zu Beten – Teil 8 („Unser tägliches Brot gib uns heute!“)

Das ist der 8. Teil der erweiterten deutschen Übersetzung unserer englischen Broschüre, „Teach Us to Pray“ („Lehre Uns zu Beten!“). „Unser tägliches Brot gib uns heute!“ Christus lehrte uns zu beten: „Unser tägliches Brot gib uns heute“ (Matthäus 6,11). Einige behaupten, dieses Gebet beziehe sich auf unsere geistlichen Bedürfnisse und auf die tägliche Versorgung mit … Weiterlesen

„Es ist doch egal!“

„Alle Jahre wieder kommt das Christuskind auf die Erde nieder, wo wir Menschen sind. Kehrt mit seinem Segen ein in jedes Haus…“ Als Kind habe ich dieses berühmte Weihnachtslied oft gehört und gesungen, ohne viel darüber nachzudenken. Doch als ich älter wurde und mehr von der Wahrheit begriff, wurde mir klar, wie irreführend dieses Lied … Weiterlesen